Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen damit ich mit einem Fußballstipendium in den USA oder Kanada studieren kann?

Um sich für ein Fußballstipendium in den USA zu qualifizieren musst du sowohl deine academic als auch deine athletic eligibility erlangen. Dabei unterscheiden sich die Zulassungsvoraussetzungen je nach College-Verband. In allen Ligen darfst du insgesamt 8 Vollzeitsemester, bzw 4 Jahre studieren. Wenn du also z.B. 4 Vollzeitsemester studiert hast, egal ob in Deutschland oder in den USA, hast du noch 4 Semester zur Verfügung, um für eine Universität zu spielen. Die NCAA überprüft die Startberechtigung jedes einzelnen Athleten in den NCAA Divisionen. Sie erteilt den Spielern sozusagen eine Lizenz, ohne die sie nicht in der NCAA I oder II antreten dürfen. Ob du deine Spielerberechtigung erhälst oder nicht ist abhängig von deinem SAT und TOEFL Score und deinen Noten des Schulabschlusses. Zudem prüft die NCAA ob du einen sogenannten „Amateur-Status“ erfüllst.

Hier findest du eine Übersicht der aktuellen Eligibility Requirements der jeweiligen Verbände:

NCAA DIVISION I & NCAA DIVISION II

1. Fachabitur/Abitur: Abschlussnote 3.5

2. SAT Score: min. 820 (Combined) oder ACT Score: min. 68 (Sum)*

3. Amateur-Status

4. Wechsel in die NCAA maximal 2 Jahre nach Abitur

NAIA

Erfülle zwei der drei Bedingungen: 

1. Fachabitur/Abitur: Abschlussnote 4.0

2. Abschluss in den Top 50% deines Jahrgangs

3. SAT Score: min. 860 (Combined) oder ACT Score: min. 18 (Composite )

NJCAA

1. Realschulabschluss oder Ausbildung

2. GED Test

3. Amateur-Status