Helpie FAQ

Helpie FAQ

  • Was sind die Vorteile eines Fußballstipendiums in den USA?

    Das US College-System bietet Talenten die einzigartige Möglichkeit mithilfe eines Sport-Stipendiums Fußball und Studium auf erstklassigem Niveau zu verbinden. So können Spieler, die den direkten Sprung zu den Profis nicht schaffen, ihr Talent hier ideal ausschöpfen ohne den Traum ihrer Prof i-Karriere aufgeben zu müssen.

    Die Vorteile auf einen Blick:

    • Internationale Karrierechancen
    • Erwerb von Bachelor und Master-Abschlüßen
    • Ideale Bedingungen zur Persönlichkeitsentwicklung
    • Perfektion der englischen Sprache
    • Sprungbrett für eine mögliche Profikarriere in den USA
    • Aufbau eines globalen Netzwerks

    Durch dein Studium in den USA kannst du dir ideale Voraussetzungen für deine spätere berufliche Karriere aufbauen. Denn durch perfekte Englisch-Kenntnisse, der Bereitschaft deine Komfort-Zone zu verlassen, bewiesenem erstklassigen Zeitmanagements und gewonnener Auslandserfahrung bringst du alle Soft-Skills mit, die sich Arbeitgeber weltweit bei ihren Bewerbern wünschen.

    Dazu hast du im US-College Sport System vier Jahre Zeit über Umwegen nochmal den Sprung zum Profi zu schaffen. Denn jedes Jahr haben die 80 besten College-Spieler im Adidas MLS Superdraft die Möglichkeit sich einen Profivertrag in der Major League Soccer zu sichern.

  • Wann und wie lange sind in den USA Semesterferien?

    Einer der positiven Nebeneffekte an einem Fußballstipendium in den USA ist die hohe Anzahl an Freizeit, die du genießen kannst. Ein Semester läuft immer für 4 Monate, dazwischen hast du jeweils nochmal ca. eine Woche frei. Den Rest des Jahres kannst du frei gestalten. Der Großteil unserer Spieler verwendet die freie Zeit zum Reisen in den USA oder Besuch der Familie in Deutschland.

    Die Ferien im Überblick:

    Summerbreak (Sommerferien): Anfang Mai bis Mitte August

    Winterbreak (Winterferien): Mitte Dezember bis Mitte Januar

    Springbreak (Frühjahrsferien): 1 Woche im März

    Fallbreak (Herbstferien): 1 Woche im Oktober

  • Kann ich mein Stipendium verlieren?

    Dein Stipendium kannst du aufgrund von schwachen Leistungen oder einer Verletzung nicht verlieren. Die Coaches in den USA wissen, dass es zum Sport dazu gehört, dass Spieler Verletzungen erleben oder auch mal ein Formtief durchlaufen. Hier bist du auf der sicheren Seite. Die einzige Möglichkeit ein Stipendium zu verlieren ist durch grobe disziplinarische Verstöße, wie z.B. Betrug bei schulischen Prüfung, unfairem Verhalten beim Sport oder wenn du dich nicht an die Regeln des Colleges hältst.

  • Auf welchen Zeitraum bezieht sich ein Stipendium?

    Zu Beginn wird dir dein Stipendium für ein Jahr zugesichert. Nach jedem Jahr hast du die Möglichkeit mit deinem Coach neu zu verhandeln und bei guten Leistungen den Prozentsatz deines Sportstipendiums zu erhöhen. Es ist üblich, dass wenn du einmal ein Sportstipendium erhalten hast, dass dieses in der Regel für vier Jahre gültig ist. Du selbst kannst es natürlich jederzeit beenden.

  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen damit ich mit einem Fußballstipendium in den USA oder Kanada studieren kann?

    Um sich für ein Fußballstipendium in den USA zu qualifizieren musst du sowohl deine academic als auch deine athletic eligibility erlangen. Dabei unterscheiden sich die Zulassungsvoraussetzungen je nach College-Verband. In allen Ligen darfst du insgesamt 8 Vollzeitsemester, bzw 4 Jahre studieren. Wenn du also z.B. 4 Vollzeitsemester studiert hast, egal ob in Deutschland oder in den USA, hast du noch 4 Semester zur Verfügung, um für eine Universität zu spielen. Die NCAA überprüft die Startberechtigung jedes einzelnen Athleten in den NCAA Divisionen. Sie erteilt den Spielern sozusagen eine Lizenz, ohne die sie nicht in der NCAA I oder II antreten dürfen. Ob du deine Spielerberechtigung erhälst oder nicht ist abhängig von deinem SAT und TOEFL Score und deinen Noten des Schulabschlusses. Zudem prüft die NCAA ob du einen sogenannten „Amateur-Status“ erfüllst.

    Hier findest du eine Übersicht der aktuellen Eligibility Requirements der jeweiligen Verbände:

    NCAA DIVISION I & NCAA DIVISION II

    1. Fachabitur/Abitur: Abschlussnote 3.5

    2. SAT Score: min. 820 (Combined) oder ACT Score: min. 68 (Sum)*

    3. Amateur-Status

    4. Wechsel in die NCAA maximal 2 Jahre nach Abitur

    NAIA

    Erfülle zwei der drei Bedingungen: 

    1. Fachabitur/Abitur: Abschlussnote 4.0

    2. Abschluss in den Top 50% deines Jahrgangs

    3. SAT Score: min. 860 (Combined) oder ACT Score: min. 18 (Composite )

    NJCAA

    1. Realschulabschluss oder Ausbildung

    2. GED Test

    3. Amateur-Status

  • Messenger icon
    Send message via your Messenger App
    Scroll to Top